Texte

Wirtschaft

Warum Sie mit Arbeit niemals reich werden

Es liegt nicht an Ihnen: Die nüchternen Gründe.

Weiterlesen
Wirtschaft, Feminismus, Politik

Die Kita-Heuchelei

Kinder anständig zu betreuen, ist unfassbar teure Arbeit. Solange die Politik das nicht anerkennt, bezahlen jene den Preis, die diese Arbeit leisten: in der Regel Frauen.

Weiterlesen
Wirtschaft, Politik

Viel Geld, wenig Land

Warum in der Schweiz teure Wohnsiedlungen gebaut werden wie verrückt. Und warum das auch gut verdienende Bürger beschäftigen sollte.

Weiterlesen
Wirtschaft

Oh, wow, what now?

Der schwedische Hafermilch­hersteller Oatly hat sich mit der Macht der Worte an die Spitze katapultiert. Jetzt will er die Welt erobern – und könnte am eigenen Erfolg scheitern.

Weiterlesen
Politik, Feminismus

Nope!

Das Rentenalter der Frauen ist tiefer als jenes der Männer.
Eine Frechheit – und deshalb genau richtig so. Warum ich meine Meinung geändert habe.

Weiterlesen
Wirtschaft

Am Berg

Die Outdoorfirma Mammut ist eine der beliebtesten Marken der Schweiz. Jetzt wird sie verkauft. Die Geschichte eines steilen Aufstiegs – und des eisigen Windes der Konkurrenz.

Weiterlesen
Wirtschaft, Politik

Gesellschaft mit verschränkter Haftung

Das Coronavirus zeigt einmal mehr: In der Krise retten die Bürgerinnen die Wirtschaft – nicht umgekehrt.

Weiterlesen
Wirtschaft

Ein goldenes Näschen

Mit dem klassischen Osterhasen verzückt Lindt und Sprüngli die Menschen. Wie gelingt es ihr, die Preise hoch und die Konkurrenz in Schach zu halten?

Weiterlesen
Feminismus

Nein, danke, Adieu!

In der Pandemie war endlich Ruhe, jetzt geht es wieder los: Anfragen, Einladungen, Bitten – ärgerliche, unbezahlte Arbeit. Warum es so wichtig ist, Nein zu sagen.

Weiterlesen
Wirtschaft

"Ein Mass unserer Ahnungslosigkeit"

Wer über die Wirtschaft spricht wie über eine Schraubenfabrik, verpasst die Herausforderungen der Zukunft. Überlegungen zur mythologisierten Produktivität.

Weiterlesen
Wirtschaft

Die Retourkutsche

Die deutsche Autoindustrie ist arrogant und träge geworden. Sie hat die Trendwende zur E-Mobilität ignoriert, bis es fast zu spät war. Jetzt kämpft sie um ihr Überleben – und mit der Politik.

Weiterlesen
Politik

Der Revolutionsführer

Abspaltungstendenzen Schottlands, Exodus der Industrie, ganze Regionen ohne Arbeit – Grossbritannien hat vielerlei Probleme. Das ist die Chance für Nigel Farage und seine UKIP: die Protestbewegung entwickelt sich zur Revolution.

Weiterlesen
Feminismus

Nie allein

Warum es für viele Frauen schwierig ist, als Beruf zu schreiben. Und warum der Frauenstreik vor einem Jahr mich so berührte.

Weiterlesen
Wirtschaft, Feminismus

Die Mutterschaftsstrafe

Kommt das erste Kind, brechen die Löhne von Frauen ein: Das zeigen neue Daten für die Schweiz. Die Ursache liegt auf der Hand.

Weiterlesen
Wirtschaft

Gib mir Zuckerbrot

Kaum etwas verführt Menschen so sehr wie reiner Zucker. Kein Wunder, begründete er ein Weltreich – und steckt heute in fast allem, was wir essen. «Die süsse Macht», Teil 1.

Weiterlesen
Feminismus

Unter Vampiren

Was mich eine Begegnung mit der Performance-Künstlerin Marina Abramović lehrte.

Weiterlesen
Feminismus

Mikrofon aus!

Warum es so wichtig ist, manchen Menschen einfach nicht mehr zuzuhören. Nicht nur für das eigene Seelenheil, sondern auch im Interesse einer guten Debatte.

Weiterlesen
Politik

Das Ende einer Ära

Die FDP schrumpft: Weil sie unterschätzt, wie zukunfts­gerichtet weite Teile des Landes denken. Mit dem Aufstieg der GLP hat die Schweiz erstmals in der Geschichte die Chance auf eine progressive Mehrheit in Bern. Eine Prognose.

Weiterlesen
Politik, Wirtschaft

Weder staatlicher Fisch noch Vogel AG

Die Probleme der Postauto AG zeigen: Bezahlt der Staat am Ende sowieso, bringen pseudoprivatwirtschaftliche Anreize oft nichts ausser Ärger und Bürokratie.

Weiterlesen
Wirtschaft, Feminismus

Kinder statt Putzen

Menschen in der Schweiz leisten kaum weniger unbezahlte Arbeit als früher, aber andere: Kinder nehmen mehr Zeit in Anspruch.

Weiterlesen
Feminismus

Als Penelope ihre Stimme erhob

Das Abstrafen von Frauen, die öffentlich ihre Stimme erheben, geht zurück bis in die Antike – und ist tief in unserem Denken verankert. Das zeigt die Historikerin Mary Beard in einem lesenswerten Buch.

Weiterlesen
Wirtschaft, Feminismus

Wie viel wir arbeiten

Das Stundenpensum der Menschen hat über die Jahrzehnte deutlich abgenommen. Doch ein zweiter Blick – gerade auf die Situation der Frauen – zeigt ein differenzierteres Bild.

Weiterlesen
Politik, Wirtschaft

Alles, was Sie über die AHV wissen müssen

Eigentlich wäre eine Reform gar nicht so schwierig – wären da nicht alte Verletzungen. Eine Analyse kurz vor Bundesrat Alain Bersets neuem Anlauf.

Weiterlesen
Thema
Wirtschaft
Zur Übersicht
Thema
Feminismus
Zur Übersicht